Vergleichstabelle und Preisvergleich mit Wordpress

Veröffentlicht am 28.09.2016, Beitrag von 

 

WordPress Plug-Ins zum Erstellen einer Vergleichstabelle und eines Preisvergleichs

Das Erstellen eines Preisvergleichs und von Vergleichstabellen gehört bei der Erstellung einer Nischenseite zu den Projekten, die nicht ganz einfach sind. Nicht selten kommt es bereits bei einfachen Tabellen zu Komplikationen. Daher kommt die Frage, wie solch eine Tabelle am schnellsten und einfachsten erstellt werden kann immer wieder auf. Doch warum sind Preisvergleiche und Vergleichstabellen so wichtig und welche Plug-Ins helfen beim Erstellen?

Diese zwei Möglichkeiten gibt es

Tabellen haben bei Webseiten einen hohen Stellenwert, denn sie konvertieren gut. Wer seine WordPress Nischenseite einfach und schnell und mit möglichst geringem Aufwand mit einem Preisvergleich oder einer Vergleichstabelle erfolgreicher machen möchte, kann hierfür einige Plug-Ins nutzen. Solche Plug-Ins verfügen über unzählige Funktionen für die Tabellenerstellung und binden Produktdaten und Preise so ein, dass sie sich automatisch aktualisieren. Die Plug-Ins unterscheiden sich untereinander in ihrer Bedienung und in ihrem Komfort. Ihnen gemeinsam ist, dass sie die Schnittstellen zu einzelnen oder mehreren Affiliate-Netzwerken dafür nutzen, um die erforderlichen Produktdaten einfach und schnell zu importieren.

Hierfür gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten:

  1. Affiliate Toolkit Starter und Affiliate Booster - beide mit TablePress und ASA

  2. Affiliate Toolkit Standard, Affiliplus und AAWP – alle ohne TablePress und kostenpflichtig

Mit TablePress ist es relativ leicht, Tabellen zu erstellen und zu verwalten. Die Tabellen werden mit einem einfachen Shortcut in Seiten, Beiträgen oder Text-Widgets eingebaut. Die Bearbeitung der Tabellen erfolgt ohne Programmierungsaufwand, ähnlich wie bei einem klassischen Tabellenkalkulationsprogramm. Besucher der Webseite profitieren von vielen erweiterten Funktionen, wie zum Beispiel eine Nummerierung der Seiten, Filterung und Suchfunktion. Der Import oder Export der Tabellen erfolgt aus Excel-, JSON-, CSV- und HTML-Dateien.

ASA (Amazon Simple Admin) ist ein WordPress Plug-In für die Nutzung der Amazon API auf einer eigenen WordPress Nischenseite. ASA wird schon recht lange entwickelt und verfügt daher über viele Einstellungsmöglichkeiten und interessante Features. ASA ist ein professionelles Werkzeug, um auf der eigenen Nischenseite Amazon Produkte optimal zu präsentieren. Das Plug-In unterstützt weltweit Amazon Shops, überprüft selbständig, aus welchem Land die Seitenbesucher stammen und setzt automatisch die passende ID für den Ländershop. Mit Shortcuts können Produktboxen und Bestsellerlisten eingebunden werden. Amazon Simple Admin bietet sehr viele Funktionen und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten.

Affiliate Toolkit Starter für Preisvergleiche

Mit dem kostenlosen Affiliate Toolkit Starter ist es möglich, Preisvergleiche wahlweise manuell oder automatisch durchzuführen. Dabei ist der Preisvergleich über verschiedene Netzwerke hinweg möglich – die EAN dient dabei als Referenz. Ist das Feature aktiviert, so führt das WordPress Plug-In den Preisvergleich automatisch durch, wahlweise können Produkte für den Preisvergleich auch manuell verknüpft werden.

Affiliate Booster für Preisvergleich & mehr

Mit dem Affiliate Booster werden mit nur wenigen Klicks Produktdatenbanken der Affiliate Partnershops durchsucht. Die gewünschten Produkte werden ausgewählt und mithilfe eines Shortcuts in die Nischenseite eingebunden. Dabei übernimmt der Affiliate Booster den Großteil der Arbeit und überprüft zum Beispiel automatisch, ob das jeweilige Produkt im Shop noch verfügbar ist. Außerdem werden automatisch wichtige Produktinformationen wie die Beschreibung und der Preis automatisiert.

Affiliate Toolkit Standard - einfacher Preisvergleich

Das Affiliate Toolkit Standard ist ein klein wenig gewöhnungsbedürftig, bietet aber trotzdem eine ganze Menge an Möglichkeiten, um einen automatischen Preisvergleich durchzuführen. Im Unterschied zu der kostenlosen Starter Variante gibt es hier einige Funktionen mehr, wie beispielsweise manuelle Listen, dynamische Listen, Widgets, ähnliche Produkte und Neuerscheinungen. Zudem ist es möglich selber Produkte zu erstellen oder Hoverproduktlinks einzusetzen. Außerdem gibt es hier deutlich mehr Support vom Entwickler. Die Kosten für eine Domain liegen derzeit bei netto 49,99 Euro. Neben den Bestsellerlisten, die es auch in der kostenlosen Startervariante gibt, ist es hiermit auch möglich Produktboxen zu integrieren. Außerdem sind die Funktionen deutlich erweitert. Kurzum: ein WordPress Plug-In, welches viele nützliche Features bietet, aber in der Bedienung etwas schwer ist.

Affiliplus - Erstellung vom Preis Tabellen mit einigen Vorteilen

Mit Affiliplus werden Amazon Produkte in die eigene Webseite eingebunden - die Einbindung erfolgt über Produktlisten, Bestsellerlisten, als einzelne Produktbox oder als Vergleichstabelle. Nicht nur die Preise, sondern auch die Texte und Bilder werden automatisch aktualisiert und über die jeweilige API bezogen. Der Produktimport erfolgt mit einem einzigen Mausklick und besonders gut gelungen sind die Tabellen als Produktvergleich. Hiermit können nicht nur Produkte verglichen werden, die auf der Nischenseite bereits veröffentlicht sind, sondern es ist auch möglich solche zu vergleichen, die nur als Entwurf angelegt wurden. Der Vorteil von Affiliplus im Vergleich zu ASA und AAWP liegt in der guten Kombinationsmöglichkeit mit anderen Partnerprogrammen und das Plug-In ist nicht nur auf Amazon beschränkt. Der Preis für fünf Domains liegt bei 139,00 Euro.

Amazon Affiliate for WordPress – schnelle Preisvergleiche

Amazon Affiliate for WordPress (AAWP) ist ein Plug-In, welches den Preisvergleich eines Produkts in mehreren Onlineshops ermöglicht. Die Tabelle ist einfach gehalten und zeigt den Shop Namen an und den Preis. Außerdem gibt es noch den Button „Anzeigen“. Diese drei Elemente sind auch alle mit einem entsprechenden Affiliate Link versehen - ein Klick darauf bringt den Seitenbesucher zum Shop und auf die jeweilige Produktseite, wodurch dieser das gewünschte Produkt in seinen Warenkorb legen kann. Die Aktualisierung der Produktpreise erfolgt täglich automatisch, kann aber auch manuell angestoßen werden. AAWP ist in drei Varianten erhältlich, die sich in ihrem Funktionsumfang unterscheiden. Die Jahreslizenz in der Light-Version kostet derzeit brutto 63,20 Euro und die Ultimate-Version 159,20 Euro.


Kommentar abgeben
Nach oben